Aktuelle Informationen

23.04.2014

Umsetzung eines Emotionsmodells in Python (vergeben)

Ein existierendes Simulationssystem soll in Python implementiert werden. Das bestehende System ermöglicht eine Simulation eines Roboters und dessen Wegfindung in einer unbekannten Umgebung. Zusätzlich zur Wegfindung berechnet ein Algorithmus den emotionalen Zustand des Agenten. Da die bisherige Implementierung in Matlab vorgenommen wurde und in Zukunft Experimente auf einer...[mehr]

03.03.2014

Indoor Navigations-System für zivile Drohnen/unbemannte Flugobjekte

Gegenstand des vorliegenden Projekts ist die softwareseitige Entwicklung eines Indoor Navigations-Systems für eine zivile Drohne (Quadrokopter). Dieser verfügt hardwareseitig über eine Reihe an Sensoren, die sich zur Realisierung einer Indoor-Navigationslösung heranziehen lassen. Im Rahmen des Projekts gilt es, ein Konzept zu entwerfen, bei dem die Sensoren intelligent...[mehr]

18.02.2014

Abschlussarbeiten zur Entwicklung eines Geräteerkennungsalgorithmus (vergeben)

Die Integration erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Erhaltung der Versorgungssicherheit ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In diesem Zusammenhang können Informations- und Kommunikationstechnologien eine Schlüsselrolle einnehmen. Daher ist Smart Grid beziehungsweise E-Energy eines der zentralen Themen im Bereich erneuerbare Energien für Politik, Forschung...[mehr]

30.01.2014

Polyphem-Filmfestspiele / V for Video: Ultimus Omnium

Wir laden ganz herzlich zur Abschlussvorführung Digitales Video am 4.2.2014, 13:15 Uhr, N1070 ein. Zum diesjährigen Motto "Da ist das Ding" haben unsere Studierenden die drei Kurzfilme "A Nightmare on Arcis Street", "Dieter deckt auf" und "WomanEIzer" produziert und freuen sich auf euren Besuch. Weitere Informationen, sowie unser neuer...[mehr]

24.01.2014

1st Winter Symposium of “The Human Motion Project”

February 5th 2014 Hilton Munich City Hotel, Rosenheimer Straße[mehr]